13. Januar 2013
von Polly the dog
Keine Kommentare

Boa Ey, war das heute wieder ein aufregender Tag.

Nicht nur, dass ein wenig Schnee hier rumliegt, den ich so toll finde – nein, heute wurde ich wieder zu meinem Lieblingspark begleitet: Großer Tiergarten.

Meine Kollegin Stella war auch mit von der Partie und ich bin wieder mal im Dauerlauf durch den ganzen Park und rundherum und Mittendurch und noch einmal nach links und nach rechts hätte ich auch fast noch geschafft, wenn da nicht so viele andere Hunde plötzlich aufgetaucht wären, mit denen man so herrlich Nachlaufen und Stöckchenklauen spielen konnte.

Nach diesem erfrischenden Spaziergang wurde ich dann gezwungen mit auf eine Geburtstagsparty zu gehen. Da waren 6 Millionen fremde Menschen. Aber ich konnte mich im Flur auf meiner Decke verstecken, während die alle in der Küche saßen – was mich gewurmt hat, denn in der Küche war auch LENNY, der anscheinend keine Angst vor Menschen hat. Na, da hat mich doch nach einer Stunde die Neugierde gepackt und ich hab allen Mut zusammen genommen und bin auch in die Küche unter den Stuhl von Herrchen – ab da ging’s mir gut!

Jetzt sind wir endlich wieder zuhause und ich kann mich endlich mal ein wenig von dieser Anstrengung auf meinem neuen Kissen ausruhen – wurde ja auch mal Zeit! Das war ja auch schließlich Aufregung genug für einen Tag!!!

20130113-202650.jpg

20130113-202734.jpg

Bis bald! Wuff!